Behandlung

Die kinesiologische Behandlung erfolgt in bequemer Kleidung.

IAm Anfang der Behandlung steht das Gespräch. Nachdem Sie den Grund für Ihr Kommen genannt haben, erarbeiten wir im Gespräch Ihren Veränderungswunsch und Ihr Ziel.

Wir konzentrieren uns bei der Erarbeitung des Ziels nicht mehr auf die Probleme und Ihre vermeintlichen Ursachen, sondern auf die Lösung des Problems. Dies ist nicht immer ganz einfach, denn meistens wissen wir eher, was wir nicht mehr wollen, als was wir überhaupt wollen.

Der Kinesiologin stehen verschiedene Methoden zur Verfügung, um die Ursache des Problems herauszufinden. Der schmerzfreie Muskeltest ist dabei ein wichtiges Instrument. Dieser wird meist im Sitzen oder auf der Liege durchgeführt. Zunächst wird das Thema mit seinen Emotionen mit seiner Entstehungsgeschichte, mit dem ganzen relevanten Kontext bestimmt und ins Bewusstsein gebracht.

Nun wird der optimale Lösungsweg, d.h. die für Sie optimale Balancetechnik gesucht, um bestehende Energieblockaden zu lösen. Die Energie wird wieder in Fluss gebracht und so die Selbstheilungskräfte aktiviert. Der einzigartige Ansatz der Kinesiologie besteht in der individuell abgestimmten Kombination verschiedenster Therapiemöglichkeiten wie z.B.: gezielte Bewegungskombinationen, Blütenessenzen, Klänge, Farben, Akupunktur oder verschiedene Massagen wie Hand- und Fussreflexzonen.

Der Klient selber bestimmt das Tempo und den Weg zum energetischen Gleichgewicht. Mit der individuellen Therapieform ist gewährleistet, dass Körper, Geist und Seele nicht überfordert werden. Es wird immer nur an Themen gearbeitet, die bereit zur Veränderung sind.

Ich freue mich darauf mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren!

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg!“

(Laozi)