Sportkinesiologie

Das Ziel der Sportkinesiologie ist es, Sie beim Erreichen Ihrer Ziele zu unterstützen.

Ob Hobby- oder Leistungssportler, alle wollen Erfolg haben. Die einen wollen gewinnen, andere sind erfolgreich, wenn sie ihre eigene Bestmarke verbessern.

Erhöhen Sie Ihre Leistungsfähigkeit mit sportkinesiologischen Behandlungen. Ergänzen Sie Ihr Training mit kinesiologischen Übungen.

Im Sport entscheiden verschiedene Faktoren über Sieg oder Niederlage. Konzentration ermöglicht eine blitzschnelle Reaktion, der optimale Bewegungsablauf erhöht die Ausdauer, das richtige Zusammenspiel der Muskulatur verstärkt die Kraft und Dynamik und die Integration der beiden Gehirnhälften verbessert die Fähigkeit, ein Spiel zu lesen und die vom Trainer geforderten Wettkampfstrategien umzusetzen.

Damit dies alles an einem Wettkampftag erreicht werden kann, muss alles perfekt zusammenspielen. Nur so sind Bestleistungen möglich. Dies ist nur bei einer Vorbereitung möglich, die den mentalen, den emotionalen und den körperlichen Bereich miteinbezieht.

Trainieren Sie Ihre mentalen und emotionalen Fähigkeiten im Sport genau so wie Ihre körperlichen Fähigkeiten, damit Sie auch unter Stress den Kopf frei haben.

sportDas bringt Ihnen die Sportkinesiologie:
  • Leistungssteigerung
  • Verminderung der Verletzungsgefahr
  • Unterstützung der Rehabilitation nach einer Verletzung
  • Verbesserung der Regeneration
  • Wettkampfvorbereitung (Stressabbau)
  • Mentales Training
  • Selbstvertrauen
  • Motivation
  • Konzentration
  • Überwindung von Leistungsblockaden
  • Nutzen aller Ressourcen
  • Identifizierung von limitierenden Glaubensmustern
  • Persönlichkeitsbildung

Mit der Sportkinesiologie können Sie das Beste aus Ihrem Training herausholen und erhalten am Wettkampftag punktgenau Zugriff auf Ihre Reserven, an die Sie sonst mit herkömmlichen Trainingsmethoden nicht herankommen würden.